Fussgänger an Ampeln

Zwei Fussgänger Ampeln, eine steht auf Grün die andere auf Rot

Foto: Corina Muttenzer

Damit Fussgänger an besonders neuralgischen Stellen die Strasse gefahrlos überqueren können, werden spezielle Fussgänger-Lichtsignalanlagen erstellt.

Per Knopfdruck Grün

Diese bestehen meist nur aus einem Fussgängerstreifen mit Lichtsignalen. Solche Lichtsignalanlagen reagieren auf Knopfdruck oder auf Berührung: Fussgängerdrücker, mit denen «Grün» angefordert werden kann, sind auffällig gelb und haben einen grossen roten Knopf, der auch betätigt werden kann, wenn man keine Hand frei hat. Befinden sich mehrere Fussgängerdrücker an einem Mast, so weist ein schwarzer Pfeil, an der Oberseite des Drückers angebracht, in die Richtung, für welche der jeweilige Fussgängerdrücker gilt.